Wolfsrudel:Sam,Call,Embry,Quil Volutries:Aro,Caius,Marcus,Alec,Jean uvm. auch gerne Freecharas Keine Anmeldung ohne vorige absprache mit den Admins.

#16

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 31.12.2011 15:10
von Rosalie Cullen | 15 Beiträge

Sie sah Emmett an und Sie fühlte sich einfach gut den nun war das Thema Bella & Edward abgelegt. "Schatz, du kannst richtig süß sein und ich bin einfach froh das ich Dich habe. Du weißt gar nicht wie sehr Du mir ans Herz gewachsen bist, auch wenn es nicht mehr schlägt auch wenn es Tod ist kann ich Gefühle für Dich haben" Sie sah ihn an und legte Ihre Arme um seinen Hals und guckt Ihn an und erwiedert dann seinen Kuss. "Schatz ich bin einfach froh das ich Dich nach Edward getroffen habe und Du hast mich einfach Glücklich gemacht und nur Du weißt was ich brauche oder wie man mich beruhigen kann nur Du alleine." Sie lächelt dann und das tut Sie echt selten aber Sie muss Ihm einfach mal sagen wie sehr Sie Ihn liebt oder was Er Ihr bedeutet. Sie ist auch nicht mehr so Eifersüchtig, den Sie weiß zu wem Sie gehört und das wird auch immer so sein, den niemand kann Sie von Emmett trennen "Schatz wenn Dir irgendwas passieren würde, das könnte ich mir niemals verzeihen und ich weiß das Du mich dann auch Hassen würdest" Sie war einfach froh das Sie eine Starken Partner an ihre Seite hatte und Sie lehnte sich an Emmett an und umfasste seine Hand "Ich Liebe Dich" Sie sieht auf zu Ihm und guckt Ihm in die Augen "Ich möchte auch niemals einen andern Mann haben nur Dich" Sie hat einfach starke Gefühle für Ihn und für Sie gibt es einfach nur Emmett Cullen.


nach oben springen

#17

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 06.01.2012 15:09
von Emmett Cullen | 12 Beiträge

Als sie es sagte das er wirklich süß sein konnte musste er einfach lächeln denn jeder schafft es doch wenn er es auch wirklich wollte so wie er jetzt, aber er war auch wirklich froh das sie das Thema einfach sein lassen und sie wieder etwas runter kommt und nicht wieder ausrastet wegen dieser Bella.
"Ja ich kann wirklich süß sein Schatz. Ich bin auch sehr froh das ich dich habe mein Schatz, und auch das du mich gefunden hast und vorallem gerettet. Ich wüsste gar nicht mehr was ich ohne dich machen würde denn du bist einfach alles für mich was ich jemals will." Er legte seine Hände an ihrer Hüfte und zog sie dann etwas enger an sich und erwiederte ihren Kuss nur zu gerne. "Ja ich weiß wirklich wie ich dich wieder beruhigen kann und das ist ja auch wirklich sehr gut Schatz. Ja wenn ich dich nicht hätte dann wäre ich jetzt nicht mehr am Leben denn du hast mich gerettet" Er konnte das einfach nicht genung sagen wie Glücklich er eigendlich ist mit Rosalie. "Ich bin auch sehr Glücklich mit dir denn du bist einfach mein ganzes Leben und ohne dich könnte ich einfach nicht mehr leben" Er wusste das sie sehr Glücklich ist das brauchte sie nicht sagen denn er spürt es einfach und das macht ihn auch so stark.
"Ich könnte es mir auch nie verzeihen wenn dir etwas zustößt mein Engel denn ich würde sogar für dich Sterben wenn es sein muss. Denn ohne dich hält mich hier gar nix mehr. Denn du bist meine Energie die mich am Leben hält und das muss ich dir einfach sagen. Denn ich war noch nie Glücklich wie mit dir, und uns kann einfach niemand trennen das schafft mann einfach nicht, denn wir gehören zusammen, und das einfach für immer denn Ich Liebe dich auch einfach sehr" °Mann ich kann es einfach nicht genung sagen das ich sie so sehr liebe, denn sie ist einfach alles für mich° Geht ihm durch denn Kopf denn was würde er wohl machen wenn er Rose nicht mehr hätte?? Er würde er eingehen ohne sie.
"Ich könnte dich nie hassen mein Schatz denn das geht nicht und sowas kenne ich nicht wirklich" Er lächelte und legte dann einen Arm um sie als sie sich bei ihm anlehnte, denn er war einfach sehr gerne bei ihr und sie so zu spüren bei sich das machte ihn einfach nur so froh.
"Ich würde dich auch nie mehr wieder hergeben denn ich würde immer um dich kämpfen egal wie lange oder was ich dafür machen müsste, denn ich würde niemals Kampflos aufgeben, denn so ein Mann bin ich dafür einfach nicht, um das jemald zu können." Er hielt ihre Hand fest in seine und guckte ihr dabei in die Augen als er das sagte, denn für ihn gibt es auch einfach keine andere Frau denn er Liebt einfach nur sie und das wird auch immer so bleiben für ihn.


nach oben springen

#18

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 10.01.2012 23:36
von Rosalie Cullen | 15 Beiträge

Sie war so gerüht voN Emmetts Worten das sie kaum noch sprechen konnte und das kam selten vor das Sie baff war. Sie fühlte sich richtig geschmeichelt, als Emmett Ihr diese sachen sagte "Schatz ich kann verstehen das du es so siehst und ich glaube wenn ich Dich nicht getroffen hätte, dann würde ich Edward wohl noch immer nach trauern. Da ich aber dich habe, brauche ich Edward auch nicht den Du bist besser als Edward" und so wie Sie das sagte so meinte Sie das auch. Als Sie hörte das Er für Sie sterben würde und niemals aufgibt, war Sie sehr gerührt "Ach schatz, weißt Du eigentlich wie Glücklich du mich machst? Ich glaube du weißt gar nicht das ich einfach Glücklich mit dir bin und ich weiß das Du für mich alles tun würdest und das ist wirklich richtig Süß von Dir." sagte sie Lächelnd. Sie hielt seine Hand fest und sah Ihn an den Sie konnte einfach nichts mehr sagen. Sie empfand in diesem Moment sehr viel und nur Emmett kannte Sie richtig.


nach oben springen

#19

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 05.06.2012 12:40
von Emmett Cullen | 12 Beiträge

Es freute mich einfach zusehen das meine süße glücklich wahr denn dann war ich es auch. Ich lächelte dann und nahm dann ihre Hände und guckte sie an "Ja genau das denke ich auch mein Schatz, aber wir hatten einfach das Schicksal und das Glück auf unsere Seite das wir uns getroffen haben und ich würde diesen Tag auch niemals vergessen werden weil du mir einfach das wichtigste und wervollste auf der ganzen Welt bist für mich, denn wenn du nicht gewesen wärst dann wäre ich tod" Ja das wäre ich wirklich denn vor meinem Vampir leben war ich ja noch nicht so stark gewesen um mit einem Bär zu kämpfen und hätte sie mich nicht gefunden dann wäre ich an den Verletzungen von diesem Bär gestorben ich verdanke ihr einfach so viel. Sie ist die beste und liebenswertige Person die ich je getroffen habe. Es freute mich zuhören das ich besser war als Edward auch wenn er auch eine tolle Person war gehört Rosalie einfach zu mir ich könnte mir ein Leben ohne meine Rose einfach nicht mehr vorstellen. "Nein aber ich freue mich einfach das ich dich Glücklich machen kann denn das ist das einzige was ich mir immer wünsche das du Glücklich bist Schatz. Ja ich würde auch immer alles tun für dich egal was wäre mein Liebste" Ich Liebte sie einfach so sehr das mann dafür einfach nicht die richtigen worte finden kann. Ich zog sie dann zu mir auf den schoß und legte meine Lippen auf ihre und küsste sie dann sehr sanft und mit viel liebe. "Ich Liebe dich einfach"


nach oben springen

#20

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 08.06.2012 10:36
von Rosalie Cullen | 15 Beiträge

Sie schätz sich richtig Glücklich das sie Emmett damals getroffen hatte, den sie war damals in Edward verliebt, was sich aber schnell geändert hat, seit dem sie Emmett kennt, seit dem empfindet sie nichts mehr für Edward, sondern ist richtig Glücklich darüber das sie ihren Emmett hat. "Ich denke das uns das Schicksal zu einander geführt hat, damit wir Glücklich werden können und das ich von Edward los komme und das bin ich dank dir auch sehr schnell." Sie legte ihm dann einen Finger auf die Lippen, den sowas möchte sie nicht hören, den sie kann es nicht vorstellen wie es wäre, wenn er nicht mehr wäre, was würde dann aus ihr werden? Sie weiß es im Grunde garnicht, den sie hat schon so viel Zeit mit Emmett verbracht. "Psst, sag sowas nicht, den wir werden niemals von einander getrennt sein, sondern werdne die Ewigkeit genießen und wir werden für immer für einander da sein." Wenn er wüsste, den er macht sie jeden Tag glücklich, indem er nur bei ihr ist und für sie da ist oder besser gesagt jeden Tag mit ihm ist viel besser als das Leben alleine zu führen. "Schatz, du machts mich jeden Tag glücklich, jeden tag aufs neues tust du es, jeden Tag erinnerst du mich daran wie wunderbar es ist einen Mann wie dich an meiner Seite zu haben, wie viel Glück ich mit dir teilen darf." Sie wollte grade noch etwas sagen, aber dann ging sie viel lieber auf den Kuss von ihm ein und erwiederte diesen Kuss nur all zu gerne. "Ich liebe dich" sagte sie dann doch, den das wollte sie grade schon sagen bevor er sie geküsst hatte und sie liebt ihn einfach und keiner kann ihr diese Liebe mehr nehmen ,nicht einmal mehr Edward.


nach oben springen

#21

RE: Schlafzimmer von Rosalie und Emmett

in Haus von den Cullens 20.06.2012 15:15
von Emmett Cullen | 12 Beiträge

Ich wollte einfach die Zeit mit ihr verbringen egal was kommt und sonst was denn sie ist einfach die Frau in meinem Leben die ich immer an meiner Seite haben möchte und ich kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen das war ich mir einfach sicher "Ja das hat es auch und ich muss sagen es war ein richtige Zeitpunkt wegen dem Schicksal muss ich sagen Schatz" Ich lächelte denn ich war froh das sie von Edward los gekommen ist dank mir denn ich würde sie auch nicht mehr loslassen und keiner wird mich mehr von ihr wegbekommen. "Ja das hoffe ich auch Schatz denn du bist einfach mein Leben das wird auch immer so bleiben. Ja wir sind immer zusammen egal was passiert" Ich liebte sie einfach so sehr und keiner konnte sich eh vorstellen wie sehr es war denn sie ist meine Traumfrau für immer und ewig. "Ja das freut mich Schatz das ich dich immer Glücklich mache egal wie. Ja und ich bin Glücklich das ich dich an meiner Seite habe und die Ewigkeit mit dir verbringen kann und das jeden Tag aufs Neue. Ich küsste sie nun mit sehr viel Liebe und innigkeit und nahm sie dann zu mir in den Arm und streichelte über ihren Rücken. "Ich Liebe dich auch"


nach oben springen


Shoutbox
Legende: Administratoren, Moderatoren, Cullen, Quileute, Menschen, Volturi, Vampir, Probewoche
Akuteller Thread neue Beiträge Keine neue Beiträge Thread geschlossen
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carlisle Cullen
Forum Statistiken
Das Forum hat 243 Themen und 631 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen