Wolfsrudel:Sam,Call,Embry,Quil Volutries:Aro,Caius,Marcus,Alec,Jean uvm. auch gerne Freecharas Keine Anmeldung ohne vorige absprache mit den Admins.

#1

Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 17.11.2011 19:54
von Isabella Cullen | 173 Beiträge

...


nach oben springen

#2

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 21:31
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Edward stand in der Küche und dachte grade nach, als er ein klopfen hörte und dann bemerkte er auch schon wie seine Bella verschwunden war. Er grinste den er wusste das es Alice war, den er könnte ihre Gedanken hören, aber es freute ihn wirklich das Alice die beiden mal besuchen kam, den das kam in letzter Zeit wenig vor, aber er konnte es verstehen den Alice vermisste ebend ihre Familie und er konnte es verstehen. Sie und er hatten die ganze Zeit zusammen gelebt und nun hatte er sein Leben mit seiner wudnerschönen Bella angefangen. "Alice" rief er dann aus der Küche und drehte sich dann um, um zu sehen wann die beiden hierher in die Küche kamen, den er freute sich auf das Gesicht seiner Schwester. Doch auch langsam wurde ihm klar wie sehr er doch seine Bella liebte und auch seine geliebte Tochter "Schatz? rief ich dann etwas lauter und tat auf mürrischen Ehemann "Wo ist mein Essen" dabei grinste er doch das konnte sie nicht sehen da sie noch nicht in der Küche war.



nach oben springen

#3

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 21:48
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Edward hörte dann was Bella sagte und konnte einfach nicht anders er hätte beinah angefangen zu Lachen aber das tat er nicht, den wenn sie sich dran erinnerte aß er nie, nur Tier kam für ihn in Frage. Ein Puma wäre grade wirklich nicht schlecht, aber das es als eine Art spaß gemeint war würde er nun einfach etwas warten bis sie mal in die Küche kommen, damit er seine Schwester auch mal begrüßen könnte. Er rief dann "Ja wenn ich gleich verhungert bin dann kannst du mir ein Grab machen Bella und dann sag unsere Tochter wieso ich gestorben bin" doch dann konnte er nicht anders und brach in Gelächerter aus aber das wird ihm Bella nun sehr übel nehmen das er das gesagt hat.



nach oben springen

#4

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 22:11
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Edward hörte über was Bella und Alice sprachen, aber irgendwie wird ihm gleich immer alles ernst genommen was er gar nicht versteht immerhin, war es ein Spaß aber nein seine geliebte Frau versteht es falsch und das tat ihm nun weh, immerhin hätte er Bella beinah bei der Geburt von Nessie verloren und dann sowas erlich das tat ihm weh. Er drehte sich nun zum Fenster um und sah dann etwas raus, den er hatte mitbekommen das Bella nach obengangen war anscheind ist sie nun eingespannt.



nach oben springen

#5

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 22:23
von Alice Cullen | 17 Beiträge

Sie kam dann in die Küche und sah Edward und war etwas sauer auf ihn "Erlich Edward, denkst du auch mal daran wie sich Bella fühlt? Erlich das ist nicht zu glauben das du es nicht tust"Es tat ihr richtig leid "Ganz erlich, du hast sie damit richtig verletzt und das ohne Grund, sie tat dir nie etwas und dann machst du sowas? Hast du vielleicht mal voher darüber nachgedacht bevor du es gesagt hast?"


nach oben springen

#6

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 22:39
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Edward richte seinen Blick dann auf Alice "Sei nicht so, du wusstest genau das ein Witz war, oder etwar nicht?" dann sprach er aber auch weiter "Ich weiß wie sich Bella dabei fühlte aber ich dachte sie würde mich verstehen da wir schon so lange zusammen sind und einiges durch gestanden haben dachte ich erlich" was brachte das den ? Sie war nun sauer auf mich, wegen mir verletzt aber das sie Jake liebt, das wollte sie mir erst nicht sagen. "Doch ich hatte nachgedacht, und ich dachte sie würde es verstehen, aber anscheind hab ich mich vertan das es so war."



nach oben springen

#7

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 22:52
von Alice Cullen | 17 Beiträge

Sie hatte bald wirklich keine Geduld mehr mit ihm zu sprechen "Also denkst du ich seh immer alles? Nein und das weißt du auch genau, wenn dann hätte ich mich in dem Moment auf dich Konzentrieren müssen, da ich aber mich so sehr freute Bella wiederzusehen ist es mir entgangen und jetzt spiel nicht den beleidigten Edward" sie war einem Wutausbruch nicht mehr weit entfernt, den sie konnte auch anders sein und nicht nur die liebe. "So nächste mal denk einfach nach bevor du etwas tust"


nach oben springen

#8

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 22:56
von Isabella Cullen | 173 Beiträge

So ich war nun in der Küche und sah dann die beiden an und ging dann zu Alice "Reg dich nicht so auf Alice es ist doch alles immer nur halb so schlimm wie es aussieht" Mehr sagte ich dnan ebend nicht dazu, denn ich wollte nicht das Alice wieder geht weil sie erst gerade ankam.


nach oben springen

#9

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 23:08
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Edward wollte Alice nun auch nicht weiter verärgern, den er konnte das ganze verstehen, aber das seine eigene Frau grade so tut als wäre es doch nur ein klacks. Er sah dann zu ihr "Also Bella mein schatz was ist dein Problem? Ich weiß das es nicht grade die beste Art von mir war das es so gekommen ist und es tut mir auch wirklich leid, aber was sollte ich den schon machen? Es war ein Spaß und ich dachte du würdest mich kennen das ich nicht so locker damit umgehen würde, den ich liebe dich sehr und unsere Tochter auch, ich könnte euch doch niemals alleine lassen schatz" daraufhin sah ich sie an. Er ging dann auf Alice zu und drückte sie "Ich hab dich einfach vermisst Alice und es tut mir auch leid" er meinte das ernst. Dann ging er zu Bella und nahm sie zu sich in den Arm und küsste auf ihrem Haar. "Schatz es tut mir einfach so leid das ich sowas getan habe"



nach oben springen

#10

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 23.03.2012 23:19
von Alice Cullen | 17 Beiträge

Dann merkte sie aber auch schon wie Bella wieder kam und sie sah sie sofort an "Ok Bella, aber trozdem finde ich es nicht richtig das Edward sowas gemacht hat und dann noch meinte ich würde alles sehen, du hättest den Vorhaben auch spontan ändern können und das weiß man ebend nie und das wegen finde ich das nicht fair, aber ich rege mich darüber auch nicht weiter auf." Sie sagte erstmal nichts, den sie wollte auch das Bella und Edward es klären, weshalb sie zu einem Stuhl gang und sich drauf setze und beide beobachtete.


nach oben springen

#11

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 25.04.2012 14:52
von Isabella Cullen | 173 Beiträge

Bella stand dann in der Küche und guckte die beiden erstmal an denn sie wusste einfach nicht was sie dazu sagen sollte, denn so kannte sie Edward nun wirklich nicht, aber ich konnte ihm einfach auch nicht Böse sein lange weil ich ihn einfach so sehr liebe "Ja du hast ja recht Alice aber es ist schon vergessen ehrlich ich kann dem Idiot gar nicht böse sein da er mir einfach so wichtig ist" Dann lächelte ich und nahm dann Edward auch in den Arm "Es ist schon gut Schatz, es kam bei mir einfach so an aber es ist vergessen also hören wir auf darüber zureden und vergessen die sache und genießen einfach die Zeit zusammen, und Alice was gibt es denn so neues??" Ja ich vermisste Alice schon sehr und deswegen war ich auch so froh das ich sie endlich wiedersehen kann.


nach oben springen

#12

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 25.05.2012 22:00
von Alice Cullen | 17 Beiträge

Etwas sagte ihr schon das Bella, Edward gar nicht böse sein kann, weil die beiden einfach für einander geschaffen sind und das kann auch keiner ändern, den die beiden gehören einfach zusammen und sind so ein süßes paar zusammen. "Bella, also wenn du Edward länger böse sein solltest, dann weiß ich das etwas nicht stimmt und ich finde es einfach toll das ihr so süß zusammen seit. Also bei uns hat sich nicht viel getan, es geht allen gut, auser das wir euch alle schrecklich vermissen und die kleine Nessie auch."


nach oben springen

#13

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 25.05.2012 22:02
von Edward Cullen | 74 Beiträge

Dann hatte Er aber eine Idee und hielt seine geliebte Bella in den Arm "Was hälst du davon wenn wir unsere Familie einfach mal besuchen gehen wenn sie Zeit haben und dann sollten wir Nessie auch mitnehmen und dann einen Ausflug machen die ganze Familie, das würde uns allen doch gut tun oder etwar nicht?" Da er ebend nicht mehr über die Sache sprechen wollte, ließ er es auch gleich bleiben, dann aber gab er Bella einen sanften Kuss auf ihren Lippen, den er liebt sie einfach.



nach oben springen

#14

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 28.05.2012 19:09
von Isabella Cullen | 173 Beiträge

Bella guckte beide an und lächelte dann denn sie konnte Edward auch nicht lange böse sein denn immerhin liebte sie ihn einfach so sehr das es einfach nicht anders ging. "Ja das stimmt Alice ich kann ihm einfach nicht lange böse sein dem Sturkopf hier" Sagte ich dann und musste nun lachen denn das ist er wirklich aber es stimmt auch das ich einfach sehr Glücklich mit Edward bin und mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen kann denn Nessie und Edward machen mein leben einfach Komplett und auch wuderbar.
"Wir vermissen euch auch alle sehr, aber es freut mich zuhören das es euch allen gut geht" Sie guckte dann Edward an und musste zugeben das es eine sehr gute Idee ist "Ja das finde ich eine sehr gute Idee das wir das mal machen Schatz, denn es würde mich auch sehr freuen alle mal wiederzusehen und Nessie würde es auch sehr viel spaß machen vorallem wenn sie wieder von Alice und Rose angezogen wird" Sie musste lächeln, und küsste dann Edward sehr sanft.


nach oben springen

#15

RE: Küche

in Haus von Edward und Bella Cullen 30.05.2012 20:50
von Alice Cullen | 17 Beiträge

Alice merkte dann das sie lieber gehen sollte "Entschuldigt mich, aber ich werde euch alleine machen, ich denke mal das ich euch bald wieder besuchen kommen, oder ihr kommt einfach mal zu uns, dann sind wir mal wieder als ganze Familie zusammen" Sie umarmte dann Bella "Machs gut, und wenn Edward sich wieder daneben benimmt, dann lass ihn etwas länger schmoren" sie lächelte dabei und drehte sich zu Edward um "Machs gut Edward und lass mir Bella ganz" dann verschwand sie aus dem Haus.


nach oben springen


Shoutbox
Legende: Administratoren, Moderatoren, Cullen, Quileute, Menschen, Volturi, Vampir, Probewoche
Akuteller Thread neue Beiträge Keine neue Beiträge Thread geschlossen
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carlisle Cullen
Forum Statistiken
Das Forum hat 243 Themen und 631 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen